KATEGORIE XIII - Rot-Sekt

 

1.Platz


2004 Oberrotweil Käsleberg Spätburgunber Rot-Sekt trocken 17/20
Kaiserstühler Winzerverein Oberrotweil (Baden)

2. Platz

 

2005 Domina trocken  16,5/20
Divino Nordheim (Franken)


3. Platz


2004 Oberrotweil Käsleberg Spätburgunder Rot-Sekt brut 16/20
Kaiserstühler Winzerverein Oberrotweil (Baden)

 

Wildmuskat doux 16/20
Weingut Amalienhof (Württemberg)

 

Ausserdem haben folgende Sekte am Wettbewerb teilgenommen:

Spätburgunder Rotsekt brut 15/20
Wein- und Sektgut Barth (Rheingau)

2005 Pinot noir trocken 15,2/20
WG Burkheim (Baden)

2005 Spätburgunder trocken 14/20
Divino Nordheim (Franken)

2006 Eberfürst Lemberger extra trocken 14/20
Weingärtnergenossenschaft Eberstadt (Württemberg)

Spätburgunder brut 14,2/20
Weingut Erbeldinger (Rheinhessen)

2000 Kleinkarlbach Dornfelder extra trocken 14/20
Weingut Karl Otto Gabel-Müller (Pfalz)

2006 Dornfelder demi sec
Weingut Peter Graeber (Pfalz)

2005 Dornfelder trocken 14/20
Hambacher Schloss Kellerei (Pfalz) 

2005 Spätburgunder Rotsekt trocken
Winzerkeller Hex vom Dasenstein (Baden)

2005 Malsch Rotsteig Rotsekt brut 14,5/20
Wein- und Sektgut Bernd Hummel (Baden)

2006 Erlenbach Kayberg Muskattrollinger trocken 14,7/20
Privatkellerei Klaus Keicher (Württemberg)

2006 Erlenbach Kayberg Lemberger extra trocken 14,5/20
Privatkellerei Klaus Keicher (Württemberg)

2004 Freinsheim Musikantenbuckel Merlot brut 14/20
Wein- und Sektgut Kissel (Pfalz)

2004 Künstler Spätburgunder brut
Weingut Künstler (Rheingau) 

Spätburgunder brut 14,3/20
Weingut Lergenmüller (Pfalz)


2005 Muskat-Trollinger brut
Weingut Rienth (Württemberg)

2005 Hallgarten Schönhell Spätburgunder extra trocken 13,8/20
Weingut Fritz Lothar Rothenbach (Rheingau)

Spätburgunder zero dosage 14/20
Weingut Graf von Schönborn (Franken)

2005 Mittelheim Edelmann Spätburgunder Sekt brut 15/20
Wein- und Sektgut F.B. Schönleber (Rheingau)

Thüngersheim Ravensburg Spätburgunder trocken 14,8/20
WG Thüngersheim (Franken)