Kategorie XIV - Jahrgangssekt - älter als 2000


Platz 1 ( 17,8/20)

1990 Riesling trocken
Weingut Gabel-Müller, Kleinkarlbach (Pfalz)
300 Flaschen,  Preis: 12,50 Euro

Platz 2 (17,5/20)

1984 Kerner Sekt für 2000
Weingut Gabel-Müller, Kleinkarlbach (Pfalz)
600 Flaschen, Preis:  18,40 Euro

Platz 3 (17,4/20)

1973 Deidesheim Leinhöhle Riesling trocken
Sekt- und Weingut Winterling, Niederkirchen (Pfalz)
500 Flaschen, Preis:  95 Euro

Platz 4 (17.3/20)

1993 Eser Cabinett Riesling brut
Weingut Johannishof Eser,  Johannisberg (Rheingau)
1.700 Flaschen, Preis:   11,80 Euro

Platz 5 (17/20)

1995 Grüner Silvaner brut
Wein- und Sektgut am Rothes / Hothum, Aspisheim (Rheinhessen)
800 Flaschen, Preis : 12,50 Euro

1999 Ochsenbach Liebenberg Riesling brut (17/20)
Weingut Georg und Anja Merkle, Ochsenbach (Württemberg)
2.660 Flaschen, Preis:  16,50 Euro

 

Folgende Weine haben ausserdem am Wettbewerb teilgenommen:


1998 Riesling brut (16,6/20)
Bürgermeister Schweinhardt (Nahe)

1998 Rieslaner extra trocken (16,4/20)
Weingut Schales  (Rheinhessen)

1999 Ochsenbach Liebenberg Schwarzriesling extra trocken  (16,4/20)
Weingut Georg und Anja Merkle  (Württemberg)

1994 Pinot Sekt  (16,4/20)
Weingut R. Zimmerlin (Baden)

1993 Riesling brut  (16,3/20)
Weingut Schales (Rheinhessen)

1999 Auxerrois extra brut  (16/20)
Schloss Sommerhausen (Franken)

1991 Schwarzriesling Rosé brut (15,5/20)
Weingut Gabel-Müller  (Pfalz)